idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
WJ2014

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
15.02.2013 - 15.02.2013 | Stuttgart

ZVE Open Friday

Das »Zentrum für Virtuelles Engineering – Haus der Wissensarbeit« ist ein revolutionärer Labor- und Bürobau, in dem eine Arbeitsumgebung zur Förderung von Produktivität und Effektivität einerseits sowie Kreativität und Schöpfergeist andererseits geschaffen wurde.
Ab dem 21. September 2012 öffnet das ZVE in der Regel an jedem dritten Freitag im Monat seine Pforten für interessierte Besucher sowie Schüler und Studenten.

Das ZVE besticht durch eine neuartige Architektur und zukunftsweisende Innengestaltung. Die traditionelle Gliederung von Bürogebäuden in Zellenbüros wurde weitgehend ersetzt durch ineinander fließende, lichtdurchflutete Arbeitsräume mit vielfältigen Sichtbezügen, verschiedenartigen Meeting-Bereichen sowie flexiblen Arbeitsplätzen.

Das Gebäude zeigt beispielhaft, wie Architektur die Kommunikation als Schlüssel zum Erfolg fördern kann. Gleichzeitig bieten Rückzugsbereiche genügend Möglichkeiten für Ruhe und konzentriertes Arbeiten.

Im Hinblick auf die energetische Effizienz und Nachhaltigkeit setzt das ZVE neue Maßstäbe: Aufgrund vorbildlicher Effizienz, Umweltfreundlichkeit und Ressourcenschonung erhielt es das Zertifikat der Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen DGNB in GOLD. Damit stellt der ZVE-Neubau ein Landmark für Innovation dar – weit über die Grenzen von Stuttgart und Baden-Württemberg hinaus.

Das ZVE öffnet seine Pforten ab dem 21. September 2012 in der Regel an jedem dritten Freitag im Monat für interessierte Besucher sowie Schüler und Studenten. Auf dem Programm stehen eine Präsentation, eine Führung und sowie eine anschließende Diskussionsrunde.

Termine und Führungen 2013:
18.1. | 15.2. | 22.3. | 19.4. | 17.5. | 21.6. | 19.7. | 20.9. | 18.10. | 22.11. | 20.12.

Allgemeine Führung: 9.00 bis 10.30 Uhr
Schüler-/Studentenführung: 11.00 bis 12.30 Uhr

Ort:
Institutszentrum Stuttgart der Fraunhofer-Gesellschaft – Zentrum für Virtuelles Engineering ZVE
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart

Hinweise zur Teilnahme:
Teilnahmegebühr:
Die Teilnahme ist kostenlos; die Teilnehmerzahl ist pro Termin auf 20 Personen beschränkt. Bei den allgemeinen Führungen können maximal drei Personen pro Unternehmen/Institution teilnehmen. Auf Wunsch werden spezielle Führungen/Präsentationen für Unternehmen angeboten.

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt per Mail an zve-event@iao.fraunhofer.de oder telefonisch unter +49 711 970-2080.

Termin:

15.02.2013 09:00 - 12:30

Veranstaltungsort:

Institutszentrum Stuttgart der Fraunhofer-Gesellschaft – Zentrum für Virtuelles Engineering ZVE
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

Studierende, jedermann

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

fachunabhängig

Arten:

Exkursion, Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

04.12.2012

Absender:

Juliane Segedi

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw.tu-clausthal.de/de/event41960


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).