idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
WJ2014


Teilen: 
24.01.2013 15:04

Aktiv & kreativ zum Thema „Sicherheit im Netz“!

Dr. Katharina Ceyp-Jeorgakopulos Presse und Kommunikation
Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

    Anlässlich des weltweiten „Safer Internet Day“ am 5. Februar 2013 veranstaltet netzdurchblick.de einen Kreativwettbewerb zum Thema "Sicherheit im Netz". Netzdurchblick.de ist ein Internetratgeber für Jugendliche, der von Studierenden der HAW Hamburg entwickelt und betreut wird. Zu gewinnen gibt es Netbooks, iPods und vieles mehr.

    Gefragt ist die Kreativität von Kindern und Jugendlichen bis zum Alter von 18 Jahren, die ihr gestalterisches Können zum Thema „Sicherheit im Netz“ in Form von Bildern, Videos, Kurzgeschichten oder Songs unter Beweis stellen können. Egal ob es ein Hörspiel zum Cybermobbing ist, ein Film über den "Tatort Internet" oder eine Geschichte über Trojaner im Netz – alles ist erlaubt!

    Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben noch bis zum 5. Februar 2013 Zeit, ihre Projekte einzusenden. Eine unabhängige Jury, bestehend aus Pädagogen, Studierenden, Professorinnen und Professoren, wird die besten Einsendungen prämieren und die Gewinner am 22. März 2013 bekanntgeben. Zu gewinnen gibt es Netbooks, iPod Shuffles und vieles mehr im Gesamtwert von 3.000 Euro. Ausgewählte Beiträge von Schulklassen und Gruppen von mehr als vier Personen werden mit attraktiven Sonderpreisen belohnt. Zusätzlich werden die schönsten der eingesandten Werke auf http://www.netzdurchblick.de veröffentlicht.

    Netzdurchblick.de wird von der von der Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein finanziert und von Studierenden und Professoren/innen des Departments Medien und Information der HAW Hamburg betreut.

    Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen:
    http://www.netzdurchblick.de

    Kontakt und Rückfragen:
    HAW Hamburg
    Projekt netzdurchblick.de
    Prof. Dr. Ulrike Verch
    040.428 75-4641
    info@netzdurchblick.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler
    Informationstechnik, Medien- und Kommunikationswissenschaften
    regional
    Schule und Wissenschaft
    Deutsch


    Flyer zum Kreativwettbewerb


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).