idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
WJ2014


Teilen: 
14.02.2013 11:15

Kooperationsprojekt in der Weiterbildung: „Teamgesundheit durch Gesundheitsmanagement“

Roland Hahn Pressestelle
Fachhochschule Erfurt

    Gesunde Teams sind keine Selbstverständlichkeit. Arbeitsverdichtung, Anpassungs-/Veränderungsprozesse, erhöhte Anforderungen sowie Erfolgsdruck stellen für Teams zusätzliche Herausforderungen dar. Der Erfolg von Teams hängt stark von der Gesundheit jedes einzelnen Teammitglieds und auch der Gesundheit des gesamten Teams ab. Es liegt im Verantwortungs- und Gestaltungsbereich einer Führungskraft, sein Team gesund zu halten und damit eine wesentliche Voraussetzung für den Teamerfolg zu schaffen. Welche Möglichkeiten hat eine Führungskraft, seine Teammitglieder, sich selbst und das gesamte Team gesund zu halten?
    Diese Frage war Anlass zur Entwicklung des Studienkurses „Teamgesundheit durch Gesundheitsmanagement“. Das Zentrum für Weiterbildung der Fachhochschule Erfurt in Kooperation mit der Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen e. V. (JenALL) bieten an der Fakultät Wirtschaft-Logistik-Verkehr der FH Erfurt im Sommersemester 2013 diesen Kurs erstmalig an. „Unser Kursprogramm zielt darauf ab, die Teilnehmer/-innen mit entlastenden und die Gesundheit erhaltenden Maßnahmen vertraut zu machen und sie zu befähigen, das Gelernte in die Arbeitsabläufe und -gestaltung zu implementieren,“ so Prof. Dr. Hofmeister (wissenschaftlicher Studienkursleiter). Der kostenpflichtige Studienkurs ist berufsbegleitend konzipiert und richtet sich an Personen mit Personalverantwortung, an Leiter/-innen von Teams bzw. Gruppen. Anmeldeschluss ist am 1. Juni 2013.
    Dr. Brit Arnold

    Weitere Informationen: Tel. 0361-6700-680; weiterbildung@fh-erfurt.de, http://www.fh-erfurt.de/weiterbildung


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten
    Ernährung / Gesundheit / Pflege
    regional
    Kooperationen, wissenschaftliche Weiterbildung
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).