idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
WJ2014


Teilen: 
15.02.2013 11:20

Projekttage für Schülerinnen an der FH Kaiserslautern - jetzt anmelden

Elvira Grub M.A. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Fachhochschule Kaiserslautern

    Kaiserslautern Am 18. und 19. März können Schülerinnen der Klassenstufen 9 und 10 die Studienmöglichkeiten der Fachhochschule Kaiserslautern aus den Bereichen Naturwissenschaft und Technik „hautnah“ erleben.

    An den beiden Projekttagen werden teilnehmende Schülerinnen in Kleingruppen durch ein vielfältiges Tagesprogramm begleitet, das sie für den sogenannten MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) begeistern und frühzeitig Orientierung für die Planung der Studienfach- und Berufswahl geben will. Denn das Studien- und Berufswahlverhalten junger Frauen konzentriert sich noch immer auf wenige Fächer und Berufe. Die Ingenieurwissenschaften spielen dabei eine relativ unbedeutende Rolle, obwohl sie – selbst bei schlechter Konjunktur – den jungen Frauen in der Regel bessere Arbeits¬marktchancen bieten als die traditionell von ihnen gewählten Bereiche. Untersuchungen zeigen, dass es den meisten Mädchen weder an Begabung noch am grundsätzlichen Interesse mangelt. Viele ziehen sozialisationsbedingt eine technische Ausbildung ganz einfach nicht in Betracht.

    Auf dem Programm stehen Workshops, in denen eine eigene App oder ein Roboter programmiert, stabile Brücken gebaut und getestet werden, die eigene DNA isoliert, mit Strom laboriert oder ein Traumhaus in 3D gestaltet wird und vieles mehr. Aber auch die Studienberatung der FH und die Agentur für Arbeit bieten Workshops an, in denen die Schülerinnen herausfinden können, welches Studium oder welcher Beruf zu ihnen passt. Abgerundet wird das Programm durch Kurzvorträge zu Berufsbildern, Diskussionsrunden mit Studierenden zu den Unterschieden zwischen Schule und Studium sowie Führungen durch Labore und die Hochschule.

    Noch bis zum 6. März können sich interessierte Schülerinnen anmelden. Das Programm mit Anmeldemöglichkeit ist unter www.fh-kl.de/projekttage abrufbar.
    Programmhefte und weitere Informationen bei Elvira Grub, Tel. 0631/3724-2163, Fax 0631/3724-2334 oder per E-Mail: elvira.grub@fh-kl.de.


    Weitere Informationen:

    http://Programm und Anmeldung unter: www.fh-kl.de/projekttage


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler
    Bauwesen / Architektur, Elektrotechnik, Informationstechnik, Maschinenbau, Mathematik
    regional
    Buntes aus der Wissenschaft, Schule und Wissenschaft
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).